Thailändische Inseln Andamanensee - Thailand Urlaub Angebote

Thailändische Inseln

Thailand ist ein spannendes südostasiatisches Reiseland, welches seine Gäste mit seinen zahlreichen landschaftlichen und kulturellen Schönheiten betört. Das Königreich, welches zu früheren Zeiten den Namen Siam trug, wird von den Nachbarstaaten Burma im Nordwesten, Kambodscha und Laos im Osten und Malaysia im Süden begrenzt. Im Westen befindet sich der Indische Ozean und im Osten das Südchinesische Meer.

Geografisch unterscheidet man Thailand in sechs Hauptregionen. Der Norden des Landes ist durch die Ausläufer des Himalaya gekennzeichnet, dessen Berge bis auf Höhen von 2950 Metern ansteigen und von dichten Wäldern überzogen werden. Das zentrale Thailand wird von dem Maenam Chao Phraya Fluss und seinen Quellflüssen bewässert und gilt als die Reiskammer des Landes.

BELIEBTE THAILAND REISEZIELE - KÜSTENREGIONEN & INSELN

Die Küste im Osten des Landes besitzt in erster Linie durch den Badeort Pattaya, die Ferienregion Cha Am und das Thailand Reiseziel Hua Hin einen hohen Bekanntheitsgrad. Hinzu kommen reizvolle thailändische Inseln wie Koh Samet für erholsame Thailand Reisen. Im Süden der malaysischen Halbinsel, welche durch Zinn und Kautschuk zu Wohlstand gelangte, befinden sich neben den bekannten Badeorten auf dem Festland (z.B. Khao Lak) auch diese beliebten Ferieninseln:

THAILÄNDISCHE INSELN FÜR EIN PLUS AN URLAUB

Jede der thailändischen Inseln verspricht Ihnen eine einzigartig abwechslungsreiche und überaus grüne Landschaft, wunderschöne und nahezu paradiesische Traumstrände, hochwertige und komfortable Hotels und Ferienanlagen, liebenswerte Menschen sowie mannigfaltige Sport- und Freizeitaktivitäten wie Golf, Tennis, Beachvolleyball, Segeln, Surfen, Schnorcheln, Jetski fahren und Reiten. Neben den Möglichkeiten einer Rundreise auf dem Festland erfreuen sich die thailändischen Inseln vor allen im Bezug auf einen Badeurlaub einer regen Nachfrage bei Gästen aus aller Welt. Zudem gelten die Meere um Thailand mit ihren spektakulären und farbenfrohen Korallengärten und den unzähligen Riffen zu den schönsten Tauchrevieren weltweit und laden immer wieder zu einem atemberaubenden Ausflug in die sagenumwobene Unterwasserwelt ein.

Die herrlichen Hotels in Thailand versprechen mit gut geschultem Personal,weitläufigen Gartenanlagen und großzügigen Wellness-Landschaften, in denen Meister ihres Fachs Hand anlegen, ein Abschalten fernab des Alltags. Und auch die schneeweißen Strände, die mit den tiefblauen Fluten des Meeres im Vordergrund und grünen Wäldern im Hintergrund nicht selten ein überaus reizendes Fotomotiv darstellen, laden nicht nur tagsüber zum Sonnenbaden und Erholen unter der Sonne Asiens ein. Denn wo könnte man einen schöneren Sonnenuntergang erleben als an einem der schönsten Strände der Welt mit Blick auf das weite Meer.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote