Koh Samet Hotels - Thailands Inselparadies im Urlaub entdecken

Insel Koh Samet Thailändische Inseln

Auf der Insel Koh Samet verbringt man einen erholsamen Strandurlaub am Golf von Thailand. Wählen Sie Ferienorte, die sich an einigen der schönsten Sandstrände Thailands befinden und zu zahlreichen Wassersport-Aktivitäten einladen. Außerdem ist Koh Samet ein Paradies für Entdecker: Insellandschaft und Unterwasserwelt bieten zahlreiche Reise-Highlights.

Die touristischen Ziele auf Koh Samet erstrecken sich vor allem über den Inselosten. Hier befinden sich zahlreiche Strände und weiter südlich schließen sich ebenfalls idyllisch gelegene Badebuchten an. Der Westen von Koh Samet wird von einer schroffen Felsküste durchzogen, bietet sich aber für Entdeckungsreisen auf der thailändischen Insel an. Mit vielen Plätzen zum Tauchen und Schnorcheln lädt Koh Samet auch zu Ausflügen in die Unterwasserwelt ein. Beginnen Sie dabei einfach an einem Strand Ihrer Wahl, zum Beispiel am Hat Sai Kaeo, dem Ao Wai oder dem Ao Cho Beach, und lassen Sie sich treiben.

Ein Großteil der Insellandschaft gehört zum Khao Laem Ya – Mu Ko Samet Nationalpark und wurde somit unter besonderen Schutz gestellt. Thailand Urlauber können auf Koh Samet daher fernab des touristischen Ferienzentrums Ban Na Dan auch immer wieder neue reizvolle Regionen inmitten unberührter Landschaften erkunden.

Wer das Inselparadies vom Festland aus besuchen möchte, beginnt die Reise am besten im beschaulichen Ban Phe in der Provinz Rayong. Der Küstenort am Golf von Thailand ist der wichtigste Ausgangspunkt für Bootsfahrten zur Insel Koh Samet.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote