Chiang Mai Thailand - Hotel Tipps und Reiseangebote

Chiang Mai Thailand

Chiang Mai ist die größte und kulturell bedeutendste Stadt im Norden von Thailand. Das Königreich Thailand ist ein Staat in Südostasien, welcher von Myanmar, Laos, Kambodscha, Malaysia, dem Andamanischen Meer und dem Golf von Thailand begrenzt wird. Thailand, das ist eine Mischung aus Moderne und Tradition, eine grandiose Kultur mit gigantischen und wunderschönen Tempelanlagen, atemberaubende Regenwälder, fantastische und schneeweiße Sandstrände, das glasklare und tiefblaue Meer, kleine, urige Dörfer und unzählige Sport- und Freizeitaktivitäten, die Ihren Aufenthalt zu etwas absolut Besonderem werden lassen.

CHIANG MAI ENTDECKEN - THAILAND URLAUB IM NORDEN DES LANDES

Der nördlichste Zipfel von Thailand und das Gebiet drumherum wird auch als Goldenes Dreieck bezeichnet. An dieser Stelle grenzen Thailand, Laos und Myanmar, das ehemalige Burma aneinander. Freuen Sie sich auf eine faszinierend und atemberaubend landschaftliche Vielfalt, farbenfrohe Täler, mit dem Doi Inthanon und seinen ungefähr 2595 Metern, auf einen der höchsten Berge des Landes und auf das Leben und Arbeiten der Völker in den Bergen, die sich ihren traditionelle Lebensweise erhalten haben.

Chiang Mai ist zudem die Hauptstadt der Provinz Chiang Mai und die Hauptstadt des Landkreises Mueang Chiang Mai. Sie ist vor allem sehr häufig der Ausgangspunkt für Ausflüge in den spektakulären Norden des Landes. Die Hauptstadt der Provinz, welche aufgrund ihrer liebreizenden Landschaft sehr häufig auch als Rose des Norden bezeichnet wird, ist hier das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum, in welcher die althergebrachten Traditionen nach wie vor einen hohen Stellenwert in den Köpfen der Bevölkerung einnehmen. Sie befindet sich in einem windgeschützten Flusstal des Ping-Flusses und zu Füßen des ungefähr 1685 Meter hohen Berges Doi Pui.

SEHENSWERTES IN CHIANG MAI & UMGEBUNG

Westlich der Stadt befindet sich der heilige Berg Doi Suthep, auf dessen Gipfel der Tempel Wat Prathat zu finden ist. Chiang Mai befindet sich nur ungefähr eine Flugstunde von der lebhaften und hektischen Hauptstadt Bangkok entfernt und verspricht Ihnen in erster Linie wunderschöne Tempel, eine noch gut erhaltene historische Stadtmauer und ein noch sehr lebendiges Kunsthandwerk. Chiang Mai verfügt über ungefähr 200 buddhistische Tempel, von denen sich zahlreiche in der Altstadt befinden.

Aber nicht nur die Stadt Chiang Mai an sich ist immer einen Besuch wert, sondern auch ihre herrliche Umgebung verspricht unzählige Eindrücke der Besonderen Art. Erleben Sie Chaing Rai, die nördlichste Provinz in Thailand, deren Landschaft zum Großteil mit tropischen Regenwäldern bedeckt ist, unternehmen Sie Ausflüge auf dem Mekong oder dem Kok-Fluss, einen Ritt auf einem Elefanten oder eine Tour zu den beschaulichen Bergdörfern und in die hohen Erhebungen des Landes.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote