Bangkok Urlaub - Thailand Hotels & Reisen günstig

Bangkok Thailand

Bangkok ist die Hauptstadt des Königreiches Thailand, welches früher auch den Namen Siam trug und sich in Südostasien befindet. Die Stadt, welche zudem den Beinamen Krung Trep, Stadt der Engel trägt, liegt am Menam Fluss, dem mit seinen ungefähr 1.000 Kilometer Länge längsten Fluss in Thailand. Sie ist eine der bedeutendsten und weltoffensten Metropolen in Asien und nicht zuletzt auch das geistige, diplomatische und wirtschaftliche Zentrum des riesigen Landes.

TRADITION & MODERNE IM STADTBILD VON BANGKOK

Bangkok ist eine Stadt, welcher es auf eine hervorragende Art und Weise gelungen ist, die modernen Glaspaläste mit den altehrwürdigen und traditionellen Tempelanlagen zu vereinen. Bangkok verspricht Ihnen in pulsierendes und modernes Leben aber auch die Ruhe und Einsamkeit in den Tempeln, welche sich mitten in der Stadt befinden, bei denen Sie allerdings aufgrund ihrer herrlichen Gartenanlagen den Eindruck gewinnen, sich allerdings weitab von Trubel, Hektik und eines städtischen Großstadtverkehrs zu befinden.

Der alte thailändische Name von Bangkok spiegelt auf eine besonders eindrucksvolle und sehr lebendige Art und Weise wieder, was Sie in Ihrem Aufenthalt erwartet. Stadt der Engel, große Stadt, Residenz des heiligen Juwels Indras, uneinnehmbare Stadt des Gottes, große Hauptstadt der Welt, geschmückt mit neun wertvollen Edelsteinen, reich an gewaltigen königlichen Palästen, die dem himmlischen Heim des wieder geborenen Gottes gleichen, Stadt, die von Indra geschenkt und von Vishnukarm gebaut wurde. Tauchen Sie ein in eine Stadt, welche aufgrund ihrer ungefähr 400 Tempelanlagen auch Stadt der Tempel genannt wird.

BANGKOK REISEN FÜR THAILAND ENTDECKER – HOTELS & SEHENSWERTES

Gerade in den letzten Jahren hat sich Bangkok mit seinen fantastischen Hotelanlagen, die mit ihren Gartenanlagen eine Oase der Ruhe inmitten von Hektik und Trubel bieten, zu einem der beliebtesten Reiseziele überhaupt entwickelt. Verbringen Sie den Aufenthalt in einem der luxuriös ausgestatteten Bangkok Hotels, um sich nach dem Flug nach Bangkok erst einmal zu erholen. Von Frankfurt a.M. fliegt man rund 10 Stunden nach Bangkok zum Suvarnabhumi New International Airport. Unser Tipp für Thailand Liebhaber: Die schönen Inseln Thailands, darunter Top Reiseziele wie Koh Samui, erreicht man ab Bangkok mit einem günstigen Flug vom Domestic Airport Bangkok nach Koh Samuir (Flugdauer: ca. 1,5 Std).

Aber zurück zur thailändischen Hauptstadt: Die bedeutendsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten innerhalb der städtischen Grenzen von Bangkok sind vor allem der Große Palast mit dem Tempel des Smaragd-Buddha, dem wichtigsten Wahrzeichen von Bangkok, das Nationalmuseum, welches sich mit der Geschichte und der Kultur von Thailand befasst, der Tempel des liegenden Buddha, eine der größten Tempelanlagen des Landes, welche aus ungefähr 30 Tempeln besteht und seine Hauptattraktion, eine 45 Meter hohe und 12 Meter lange vergoldete Buddha-Statue beherbergt, der Marmortempel, der Tempel der Morgenröte, der Glockentempel und der Wat Traimit, der Tempel des Goldenen Buddha. Ein weiteres Highlight von Bangkok sind die Schwimmenden Märkte, welche auf mehreren Klongs, denen als Verkehrswege dienenden Kanälen stattfinden und auf denen die Händler von Booten aus ihre Waren anbieten.

BANGKOK & UMGEBUNG - AUSGEWÄHLTE REISE HIGHLIGHTS

Aber nicht nur Bangkok an sich, sondern auch das Umland von Bangkok verspricht zahlreiche spektakuläre Eindrücke, welche nur darauf warten, von Ihnen entdeckt und erkundet zu werden. Bangkok ist nicht zuletzt aufgrund der fantastischen Lage inmitten des großen Landes auch ein hervorragender Ausgangspunkt zu den kulturhistorischen und landschaftlichen Schönheiten im Norden und Süden. Rundreisen führen Sie vor allem in den Norden des Landes mit seinen alten Königsstädten und den prachtvollen Tempelanlagen, in die malerischen Tropenlandschaften und zu den Bergvölkern, dessen Kulturen und Traditionen sich stark vom Rest des Landes unterscheiden.

Sind Sie bereit für eine altehrwürdige Kultur, die auch in der heutigen Zeit nicht lebendiger sein könnte, dann begleiten Sie uns auf unserer Reise durch Thailand und Sie erleben Bang Pa In, die Sommerresidenz der Könige, Ayutthaya, eine der bedeutendsten Ruinen-Städte in Asien, sowie den Wallfahrtsort Phra Buddhabat mit dem Fußabdruck von Buddha.

Weiter geht es in die Provinzhauptstadt Lopburi mit dem Königspalast und den Ruinen des Kala-Tempels, nach Phitsanoluk mit dem Wat Mahathat und nach Lampang mit dem Tempel im nordthailändischen und burmesischen Stil. Schließlich kommen Sie in Chiang Mai an, der zweitgrößten Stadt des Landes. Sie gilt als das wirtschaftliche und touristische Zentrum des Nordens und hält für Sie den Wat Phra That Doi Suthep, den berühmtesten Tempel in Nordthailand, sowie einen Ausflug in den Nationalpark Doi Inthanon bereit.

Eine Rundreise durch Thailand spricht damit insbesondere Kulturinteressierte und Naturliebhaber an, die einmal in eine ganz neue Welt eintauchen und eine andere Lebensweise kennen lernen wollen. Die möglichen Ziele im Nordthailand sind - wie oben beschrieben - sehr vielfältig. Auf keiner Tour fehlen darf jedoch die einstige Hauptstadt Ayuthaya, der Geschichtspark von Sukhothai sowie die Stadt Chiang Mai mit den beeindruckenden Tempelanlagen Wat Chedi Luang und Wat Phra Singh. Eine solche kulturgeschichtlich orientierte Rundreise lässt sich bei manchen Anbietern im Übrigen auch mit einer Stadtrundfahrt in Bangkok sowie einem Badeaufenthalt an Thailands schönen Stränden kombinieren. So gewinnen Neugierige vielfältige Eindrücke von diesem märchenhaften Königreich.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote